ABEG Logo

AbegSun Infrarot-Heizungen

Optimiert für geringsten Verbrauch

Hersteller: ABEG Anlagen GmbH

Falkensteinstr. 13A • 34132 Kasssel

Verwaltung: 0049 561 50811

Beratung: 0049 561 50813
Hotline: 0049 172 5602000

Unser Blog über Infrarotheizungen

070 Erfahrungsbericht Infrarotheizung

Demontage der alten Öl-Zentralheizung
Die Öl-Heizung in unseren Walmdachbungalow aus dem Jahre 1978 gab immer mehr den Geist auf. Wir haben uns für die komplette Demontage entschieden und gingen auf die Suche nach Infrarot-Heizelementen.

Bei Auswahl der Heizelementes und des Montageortes solltest Du folgendes beachten:

1. Informationen über die Technik des Infrarot-Heizens sollten Dir bekannt sein,
2. die Strahlen verteilen sich am besten im Raum, wenn sie von der Decke hinunter bis zum Fußboden reichen,
3. wenn der Raum ca. 2,5 m hoch ist, beträgt die bestrahlte Fläche am Fußboden etwa 2 Meter rechts und links vom Heizkörper,
4. ist der Raum ca. 4×5 m groß, benötigts Du einen Heizkörper von 60×120 cm mit einer Leistung von 1100-1200 Watt,
5. ist der Raum größer, solltest Du gleichmäßig verteilt weitere Heizelemente der gleichen Größe an der Decke anbringen,
6. handelt es sich um Wandheizkörper, müssen diese ähnlich verteilt werden,
7. bei Wandheizkörpern entsteht mehr nach oben entweichende Konvektionswärme, wodurch die Effektivität geringer ist,
8. die Wärmeleistung des Heizkörpers wird durch Ein- und Ausschalten geregelt,
9. ein Heizkörper ist deswegen nie zu groß; er kann bei niedrigen Außentemperaturen nur zu klein sein.

Regeln für den Betrieb der IR-Heizung
Die Heizkörper sind nur dort eingeschaltet, wo sich Personen aufhalten. Ein Vorheizen ist nicht erforderlich, da die AbegSun-Heizkörper nur 140 Sekunden benötigen, um auf ca. 100°C zu kommen. Lediglich wenn der Heizkörper in einem Raum zu klein gewählt wurde, solltest Du eine kurze Zeit vor der Nutzung einschalten. Auch als wir im Winter 2020 eine Außentemperatur von bis zu -20°C hatten, war dieses erforderlich.

Wenn Du unter der sehr wohligen Strahlungswärme sitzt oder liegst, merkt Du häufig nicht, dass es schon sehr warm geworden ist. Du solltest also die Temperatur messen und entsprechend regeln, und zwar möglichst automatisch. Bei AbegSun geschieht das, da bei allen Heizelementen für eine Vollheizung ein von einem Thermostaten gesteuerter Funkschalter plug & play eingebaut ist.

Verbrauchskontrolle
Die Stromkosten in Deutschland sind die höchsten in der ganzen Welt. Nur bei uns in Deutschland gibt es auf eine Steuer nochmals eine Steuer, nämlich auf die pro Kilowattstunde anfallende Stromsteuer die Mehrwertsteuer. Durch den Fiskus ist der Strompreis hoch. Hat man allerdings Heizelemente mit hohem Wirkungsgrad wie bei AbegSun, tangiert das nur zweitrangig, da der Verbrauch so niedrig wie möglich ist.

Die Prognose von Fachleuten: der Strompreis wird sinken bei immer höherem Verbrauch. Auch aus wirtschaftspolitischen Gründen. Die ersten Firmen haben Deutschland als Produktionsstandort bereits verlassen, weil die Energiekosten zu hoch sind. Trotzdem höchstes Motto für uns:

Kostenkontrolle durch tägliche Verbrauchsmessung:

072 monatsverbrauch nov 1920

Beispiel:
Wir verbrauchen monatlich durchschnittlich im Jahr ca. 100 € für den Allgemeinstrom und ca. 200 € für die Infrarot-Heizung bei 32 Cent Kosten für die Kilowattstunde Strom.

Es handelt sich dabei um ein 1-geschossiges Haus mit Souterrainwohnung, WDVS-System (Wärmeverbundsystem) und 3-Scheibenverglasung, welches privat und geschäftlich genutzt wird.

Der tägliche Verbrauch ist gravierend von den Lebensgewohnheiten der Benutzer und der Personenzahl im Haushalt abhängig. Deshalb kann man seriös keine allgemein verlässlichen Aussagen über die Verbrauchskosten machen.

Beispielhafte Anwendung:

  • Der Eingangsbereich mit der Haustür wird nicht beheizt,
  • das Gästezimmer nur, wenn Gäste kommen,
  • das Gäste-WC hat einen Deckenheizkörper mit 600 Watt, der durch einen Bewegungsmelder sofort Wärme von oben bringt, wenn eine Person den Raum betritt (völlig ausreichend, wunderbare Lösung),
  • die Küche hat einen 600 Watt (60x60cm) Wandheizkörper, der den weißen Fliesenboden zur Fußbodenheizung macht (wird durch die Reflexion der Wärmestrahlen sehr warm),
  • das mit einem Winkel versehene Wohnzimmer mit 53 m² Fläche hat 3 Deckenheizkörper, die nur dort eingeschaltet werden, wo man sich aufhält: TV-Ecke/Essplatz/Arbeitsbereich,
  • das Schlafzimmer hat einen Deckenheizkörper, der nur morgens, kurz vor dem Aufstehen eingeschaltet wird,
  • das Bad wird ebenfalls wie die Küche beheizt.

Deutlich zu merken ist die Abwesenheit der Hausfrau, da dann keine Wäsche gewaschen und getrocknet wird, die Kosten von langen Bade- und Duschvorgängen entfallen, und auch der Geschirrspüler läuft nicht. Du kannst dann an der Verbrauchskurve erkennen, wann Du alleine warst.

Befindlichkeiten

Einen Wandheizkörper über dem Sofa anzubringen (vielleicht als Bild o.ä.) ist keine gute Idee; es sei denn, Du magst permanente Wärme im Nacken. Bei hoch effizienten Heizelementen mit hoher Oberflächentemperatur geht das aber gar nicht oder macht nur Sinn, wenn deine Nackenmuskeln ständig verspannt sind.

Wenn Du vor dem Computer sitzt und arbeitest, kann auch ein frei im Raum stehender Heizkörper, der sowohl nach vorn als auch nach hinten in den Raum strahlt, sinnvoll sein.

Wenn Du ständig kalte Füße hast, ist sowohl ein Deckenheizkörper mit hoher Oberflächentemperatur, als auch ein seitlich von der Wand her strahlendes Element geeignet. Ein Deckenheizkörper erwärmt von oben den Fußboden, so dass der Effekt einer Fußbodenheizung entsteht. Wand- oder Standheizkörper erwärmen eine Person von der Seite, was angenehm beim Sitzen am Arbeitsplatz ist. Wird ein gebogener Heizkörper von AbegSun mit 140° Strahlungswinkel gewählt, kann ein großer Bereich erwärmt werden. 

Fazit

Die Infrarot-Wärme wird von uns und jedem unserer Besucher als sehr angenehm beurteilt. Auch wenn wir die Qualität der Raumluft messen, gibt es immer hervorragende Ergebnisse. Das liegt daran, dass keine Konvektion vorhanden ist, die den Staub aufwirbelt und durch den Raum transportiert. Stauballergiker wissen dieses zu schätzen.

Klar ist, dass man bezogen auf den Energieverbrauch sensibilisiert wird. Man misst jetzt den täglichen Stromverbrauch und kontrolliert sich. Dabei lernt man, wo im Haushalt gespart werden kann. Du merkst, dass Energiesparen plötzlich eine Bedeutung hat und regelst den Tiefkühlschrank von -20°C auf -14° herunter.

Eine besondere Qualität hatte es, als wir nach der Demontage des alten Konvektions-Heizkörpers durch das geschosshohe Fenster frei auf Terrasse und Garten schauen konnten. Zusätzlich hatten wir auch noch einen großen Hauswirtschaftsraum zur Verfügung. Vorher waren das zwei Räume für Heizung und Öllager.

Man kann sagen: wir sind sehr zufrieden mit der Entscheidung für eine Infrarot-Heizung, besonders auch deswegen, weil die Kosten für die gesamte Anlage nur etwa 10% gegenüber dem Angebot für eine Wärmepumpenheizung betrugen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

CHAT-01

Beenden Sie mit der Taste "ESC"